Sie sind hier: Startseite » Japanische Messer » Tojiro Zen

Tojiro Zen Santoku

Produkt-ID: AH GT JM TZ 05

Lieferfrist 1 - 5 Werktage

99,00 EUR

Preis enthält 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandgewicht: 1 kg
St


Tojiro Zen Santoku 165mm
Schlichte aber extrem scharfe Messer zum tollen Preis

Wie der Name dieser Serie es schon vermuten lässt, hat man sich bei diesen Messern nur auf das Wesentliche konzentriert. Die Klinge dieser Messer wird aus 3-Lagen Stahl hergestellt. Als mittlere Lage wird der bewährte VG-10 (HRC 60 +/-1) Stahl eingesetzt. Ein kohlenstoffhaltiger Stahl, der der Schneide eine besonders lange Schnitthaltigkeit beschert. Dieser sehr harte Stahl wird von den äußeren, chromhaltigen Lagen geschützt. Dies ergibt einen Verbundstahl mit hoher Widerstandsfähigkeit, lang anhaltender Schärfe, der zudem noch einfach nachzuschleifen ist. Der Griff dieser Messer ist aus japanischer Eiche und in Kastanienform gefertigt. Die Messer liegen wunderbar sanft in der Hand und machen das Schneiden zu einer wahren Freude. Diese Messer sind rostfrei.

Das Tojiro Zen Santoku 165mm ist das traditionelle japanische Allzweckmesser. Wörtlich übersetzt bedeutet "San-Toku": „Drei Tugenden“. Hier ist Gemüse, Fisch und Fleisch gemeint. Mit diesem Messer kann man fast alle in der Küche anfallenden Schneidarbeiten verrichten. Das Messer ist durch die begrenzte Länge von 18 cm sehr kompakt und handlich. Zusätzlich bietet die breite Klinge eine sehr gute Handhabung!

Tojiro Zen Santoku

Klingenmaterial: 3 Lagen Stahl mit VG-10 Kern
Griffmaterial: japanische Eiche
Anschliff. beidseitig, V-Schliff
Design: Tojiro Zen
Rockwell Härte: 60 +/-1
rostfrei: ja
Gesamtlänge. 290 mm
Klingenlänge: 165 mm
Gewicht: 160 g
Zwinge: Kunststoffring


Bei diesen japanischen Messern handelt es sich um Messer zur Verarbeitung von Lebensmittel. Es sind keine Werkzeuge zum Bearbeiten von Holz oder anderen Werkstoffen, bitte auch keine Schneidunterlagen aus Glas oder Metall nutzen . Da diese Messer sehr scharf sind, sollte man beim Gebrauch immer vorsichtig sein und die Messer insbesondere nicht in der Nähe von Kindern aufbewahren. Die Messer sind nicht geeignet für Spülmaschinen. Um jahrelang viele Freude an den Messern zu haben, bitte keinen Wetz- Stab sondern einen japanischen Schleifstein (vorher wässern) zum Nachschliff benutzen.

Tojiro Zen Santoku

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren